gastro ivent - Kurzfristig Energiekosten senken – Tipps für Gastronomie und Hotellerie

Programm

« zurück

Kurzfristig Energiekosten senken – Tipps für Gastronomie und Hotellerie

Bernd Langer – Prokurist, Projektmanagement im Bereich Unternehmen – Bremer Energie-Konsens GmbH

Ob Großküche, Hotel-Sauna oder Heizung im Restaurantspeisesaal – das Gastronomie- und Beherbergungsgewerbe hat einen hohen Energiebedarf und spürt steigende Preise besonders deutlich. Bernd Langer von der gemeinnützigen Klimaschutzagentur energiekonsens erläutert, was Unternehmer*innen dieser Branchen kurzfristig tun können, um im Arbeitsalltag Kosten und klimaschädliche Emissionen zu senken. Neben praktischen Tipps stellt Langer günstige und kostenlose Beratungsangebote der Klimaschutzagentur vor, von der Einstiegsberatung vor Ort bis zur Unterstützung von konkreten Energieeffizienzmaßnahmen.
Becköge
Kaffeeplan
Becks
Recker
Vilsa
Großmarkt Bremen
Medienpartner
GL Gastro
24 Stunden
Logo Instagram Logo Youtube Logo Youtube